Nur HEUTE: 7 % auf alles
Code kopieren & im Warenkorb einfügen

SIEBEN

Ihr Code wurde kopiert

SALUS® Echinacea-Tropfen

12,73 €
Inkl. 16% Steuern
100 ml (100 ml = 12,73 €)
2-3 Werktage
Echinacea-Tropfen, aus der Reihe Salus® Tropfen „innerlich“ und „äußerlich“, Zur Stärkung und Förderung der natürlichen Abwehrkräfte.
Zur Stärkung und Förderung der natürlichen Abwehrkräfte.
Mehr Informationen
MarkeSalus®
Lieferzeit2-3 Werktage
Füllmenge100 ml
Inhaltsstoffe100 ml Flüssigkeit enthalten als Wirkstoff: 100 ml Auszug aus Echinacea-pallida-Wurzel (1 : 6,3 – 7), Auszugsmittel: Ethanol 96 % (V/V) / Likörwein 16 % (V/V) (1 : 1,5) Sonstige Bestandteile: Ethanol, Wasser
Zutaten100 ml Flüssigkeit enthalten als Wirkstoff: 100 ml Auszug aus Echinacea-pallida-Wurzel (1 : 6,3 – 7), Auszugsmittel: Ethanol 96 % (V/V) / Likörwein 16 % (V/V) (1 : 1,5) Sonstige Bestandteile: Ethanol, Wasser
Besonderheitenvegan / vegetarisch, ohne Hefe
Lager- und AufbewahrungshinweiseArzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren., Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel (Umkarton) und dem Behältnis (Etikett/Blister) angegebenen Verfalldatum (Datum nach "verwendbar bis") nicht mehr verwenden., Nicht über 25 °C lagern., Haltbarkeit nach Anbruch: 6 Monate
VorsichtsmaßnahmenWarnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung Wann sollten Sie ECHINACEA-TROPFEN erst nach Rücksprache mit einem Arzt einnehmen? Bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder beim Auftreten anderer als der in der Packungsbeilage erwähnten Nebenwirkungen sollte ein Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person befragt werden. Kinder Was müssen Sie bei Kindern beachten? Wegen der nicht ausreichend vorliegenden Untersuchungen mit diesem Arzneimittel bei Kindern und wegen des Alkoholgehaltes soll dieses Arzneimittel bei Kindern unter 6 Jahren nicht angewendet werden. Schwangerschaft und Stillzeit Was müssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten? Eine Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit sollte aus Gründen allgemeiner Vorsorglichkeit und wegen des Alkoholgehaltes unterbleiben. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor. Wichtige Informationen über bestimmte weitere Bestandteile von ECHINACEA-TROPFEN: Dieses Arzneimittel enthält 50 Vol.-% Alkohol. Bei Beachtung der Dosierungsanleitung werden bei jeder Einnahme (bis zu 50 Tropfen – ca. 1,25 ml) bis zu 0,5 g Alkohol zugeführt. Ein gesundheitliches Risiko besteht u. a. bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Patienten mit organischen Erkrankungen des Gehirns, Schwangeren, Stillenden und Kindern. Die Wirkung anderer Arzneimittel kann beeinträchtigt oder verstärkt werden.
Verzehrempfehlungkeine Angabe
Anwendungkeine Angabe
HerkunftDiverse Länder
InverkehrbringerSALUS Haus Dr.med. Otto Greither Nachf. , Bahnhofstr. 24, D-83052 Bruckmühl
VeganJa
VegetarischJa
Bezug Nährwertberechnung100ml
Qualitätsnormkonventionell
Art und Dauer der AnwendungArt der Anwendung: Zum Einnehmen. Dauer der Anwendung: Nicht länger als 8 Wochen anwenden.
DosierungsanleitungBitte halten Sie sich an die Dosierungsanleitung, da ECHINACEA-TROPFEN sonst nicht richtig wirken können. Dosierung: Vor Gebrauch schütteln! Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren 3-mal täglich 20 bis 50 Tropfen nach den Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit ein. Die Anwendung bei Kindern unter 6 Jahren ist nicht vorgesehen.
NebenwirkungenWie alle Arzneimittel können ECHINACEA-TROPFEN Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Mögliche Nebenwirkungen: Sehr selten (1 oder weniger von 10000 Behandelten) können Überempfindlichkeiten auftreten. Für Arzneimittel mit Zubereitungen aus Sonnenhut wurden Hautausschlag, Juckreiz, selten Gesichtsschwellung, Atemnot, Schwindel und Blutdruckabfall beobachtet. Meldung von Nebenwirkungen Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.
DarreichungsformTropfen
Eiernicht in Produktion
Erdnussnicht in Produktion
Glutennicht in Produktion
Krustentiernicht in Produktion
Lupinenicht in Produktion
Milchnicht in Produktion
Nussnicht in Produktion
Sellerienicht in Produktion
Senfnicht in Produktion
Sesamnicht in Produktion
Sojanicht in Produktion
Weichtiernicht in Produktion
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Mehr Informationen
Energie (kcal):0kcal pro 100g