HÜBNER Mariendistel L-Tonikum

Sonderangebot 9,89 € Normalpreis 10,99 €
250 Milliliter (ml) (100 Milliliter (ml) = 3,96 €)
inkl. 19% Umsatzsteuer
Auf Lager
Artikelnummer
5768

traditionelles Arzneimittel zur Unterstützung von Leber und Galle

Die Leber ist unseres größtes Entgiftungsorgan. HÜBNER Mariendistel L-Tonikum unterstützt die Entgiftungsfunktion der Leber und trägt so zum allgemeinen Wohlbefinden bei.

Der in der Mariendistel enthaltene Wirkstoff Silymarin unterstützt die gesunde Verdauungsfunktion von Leber und Galle und wirkt so den vielfältigen Belastungen des Alltags entgegen.

HÜBNER Mariendistel L-Tonikum auf der Basis von Sanddornbeeren ist ein wohlschmeckendes natürliches Arzneiprodukt.

Mehr Informationen
MarkeHübner
Zutaten15 ml (1 Dosierhilfe) enthalten: 0,392 g Dickextrakt aus Mariendistelfrüchten (10–17:1), Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V) Hinweis für Diabetiker: 15 ml = 0,5 BE 1 Dosierhilfe = 15 ml = 126 kJ (30 kcal)
Legende*kontrolliert biologischer Anbau
VerzehrempfehlungFalls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Nehmen Sie zweimal täglich eine Dosierhilfe (à 15 ml) Mariendistel L-Tonikum ein.
Besonderheiten

keine Angaben

Lager- und AufbewahrungshinweiseNicht über 25° C aufbewahren. Vor Frost schützen.
VorsichtsmaßnahmenWenn die Beschwerden länger als 2 Wochen anhalten, regelmäßig wiederkehren oder es sich um unklare Beschwerden handelt, sollte ein Arzt aufgesucht werden
Verwendung

keine Angaben

ArzneimittelhinweisSchwangerschaft und Stillzeit: Dieses Arzneimittel sollte in der Schwangerschaft und während der Stillzeit nicht angewendet werden, da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen. Kinder: Zur Anwendung von Mariendistel L-Tonikum bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Deshalb wird die Einnahme von Mariendistel L-Tonikum für Kinder unter 12 Jahren nicht empfohlen.
NebenwirkungenWie alle Arzneimittel kann Mariendistel L-Tonikum Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Es können leichte Magen-Darm-Beschwerden wie z. B. Mundtrockenheit, Übelkeit, Magenschmerzen, Magenreizung und Durchfall, sowie Kopfschmerzen und allergische Reaktionen wie z. B. Hautentzündungen, Nesselsucht, Hautausschlag, Juckreiz, Überempfindlichkeit und Atemnot auftreten. Über die Häufigkeit dieser möglichen Nebenwirkungen liegen keine Angaben vor. Welche Gegenmaßnahmen sind bei Nebenwirkungen zu ergreifen? Bei auftretenden Nebenwirkungen ist das Präparat abzusetzen und ein Arzt aufzusuchen.
Art und Dauer der AnwendungWie und wann sollten Sie Mariendistel L-Tonikum einnehmen? Nehmen Sie Mariendistel L-Tonikum vor den Mahlzeiten ein. Die Flasche ist vor Gebrauch zu schütteln. Wie lange sollten Sie Mariendistel L-Tonikum einnehmen? Die Anwendungsdauer ist nicht prinzipiell begrenzt, beachten Sie jedoch die Angaben unter Anwendungsgebiete
DosierungsanleitungNehmen Sie zweimal täglich eine Dosierhilfe (à 15 ml) Mariendistel L-Tonikum ein.
InverkehrbringerAnton HÜBNER GmbH & Co. KG, Schloßstr. 11-17, D-79238 Ehrenkirchen
Allergiehinweise (enthalten)

Fructose

Nährwert proml
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account